Büroprofil

AHM Architekten bearbeiten überregional  Projekte aus verschiedenen Bereichen des öffentlichen und privatwirtschaftlichen Bedarfs, wie Sport und Freizeit, Gesundheit, Kultur und Bildung, Dienstleistung und Verwaltung sowie Büro-, Gewerbe und Wohnungsbau.
Das Leistungsspektrum umfasst alle Leistungsphasen der Beratung und Planung für Gebäude, einschließlich der zugehörigen Freianlagen und raumbildenden Ausbauten.
Neben der durchdachten und angemessenen baulich-räumlichen Lösung steht die Kosten- und Terminsicherheit im Fokus der planerischen Tätigkeit. Wir erachten es als unsere wesentliche architektonische Pflicht, die jeweils wirtschaftlich optimierte, nachhaltige und funktionsgerechte Lösung für jede Bauaufgabe zu erarbeiten. Grundlage unserer Arbeit ist ein internes Qualitätsmanagementsystem, das sich in der Praxis bewährt hat.
Bei der Bearbeitung der Projekte spielt das sorgfältige Abwägen der Funktionen, der Gebrauchstauglichkeit und der Gestalt, aber auch der Bau- und Baufolgekosten eine entscheidende Rolle. Dies setzt eine entsprechend gute Zusammenarbeit zwischen Bauherren, zukünftigen Nutzern und den fachlich an der Planung Beteiligten voraus, um die wir uns in besonderer Weise bemühen..
Diese Arbeitsweise hat zu zahlreichen Erfolgen bei Architekturwettbewerben sowie auch international anerkannten Architekturpreisen, Publikationen und Auszeichnungen geführt, die wir und unsere Auftraggeber für unsere realisierten Projekte erhielten.

Architektur

Für jedes Projekt wird die jeweils spezifische und angemessene Lösung auf Grundlage aller Rahmenbedingungen im Entwurfsprozess erarbeitet, dennoch gibt es Merkmale unserer Architektur, die vielfach wiederkehren:
Die Architektur von AHM Architekten zeichnet sich durch Klarheit und Beständigkeit aus. Zeitgemäßer leistungsgerechter Material- und Konstruktionseinsatz prägen das Erscheinungsbild. Dabei legen wir besonderen Wert auf die durchgängige architektonische Qualität bis ins Detail.
Eine helle, lichte Atmosphäre durch Einbeziehung des Tageslichtes sowie der Dialog zwischen Innen- und Außenraum sind wesentliche gestalterische Aspekte der Entwürfe.

Forschung und Entwicklung

In der Verbindung von Hochschultätigkeit und Büropraxis verfügen AHM Architekten über vielfältige Untersuchungs- und Forschungsmöglichkeiten. Forschung und Entwicklung führen zu einer Qualitätssicherung in der Planung. Sie stehen für Innovation sowie technisch und wirtschaftlich optimierten Konstruktions- und Materialeinsatz.
Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich 'Entwurf und Baukonstruktion', sowie  Nachhaltigkeit von Gebäuden und Bauteilen. Untersucht werden u.a.
Wechselwirkung von Material, Tragwerk / Konstruktion, Funktion und Gestalt,
Prinzipien des Lastabtrages und der Tragwerke von Bauwerken,
Materialien und deren Fügungsprinzipien sowie deren leistungsgerechte Verwendung,
Gesamtheit und Detail von Struktur, Hülle und Ausbau im Gebäude.